PokerStars Casino Erfahrung – Echte Bewertungen, Testberichte und Meinungen!

PokerStars Casino

Einige Monate ist es nun schon her, dass das PokerStars Casino als Ergänzung zum Online-Pokerraum von PokerStars an den Start ging. Die Resonanz ist eher bescheiden, die Erfahrungen der Kunden zeigen unterschiedliche Tendenzen auf. Woran das liegt? Genau diese Frage habe ich mir auch gestellt und wollte diese Thesen mit meinen eigenen Erfahrungen beantworten können. Daher habe ich mich im PokerStars Casino gezielt umgesehen und einige der wichtigsten Kriterien untersucht, die ich an mein bevorzugtes Online Casino stelle.

6.0LIZENZEN
9.3SPIELEAUSWAHL
9.4BONUS
8.4ZAHLUNGSMITTEL
9.2KUNDENSERVICE
6.4MOBILE SEITE
Empfehlenswert: 7.9
Aktuelle PokerStars Casino Bonus Angebote 4 Die Bonus Angebote wurden bereits 1506 mal beansprucht Wähle jetzt deinen pokerstars casino Bonus
  • Gelungene Bonusgestaltung
  • Sicheres und umfangreiches Spielangebot
  • High-Roller taugliche Einsatz-Limits
  • Kundenservice rund um die Uhr erreichbar
  • Seriöser Anbieter mit mehrfachen Lizenzierungen



Werden hohe Gewinne bei PokerStars Casino ausgezahlt?

Als ersten Punkt hatte ich auf meiner Checkliste ein für mich sehr signifikantes Thema vermerkt - die Auszahlung hoher Gewinne. Zwar erwarte ich von meinem Online Casino, dass es alle Vorkehrungen zum Schutz meiner Sicherheit trifft, es sollte aber nicht in Konkurrenz zu der Auszahlung von hohen Gewinnen stehen. Gewinne ich einen großen Betrag, so möchte ich diesen auch auszahlen lassen und mich daran erfreuen. Dem Prinzip folgt das PokerStars Casino. Zwar gibt es Obergrenzen für Auszahlungen, es ist aber problemlos möglich, hohe 5-stellige Geldbeträge auszahlen zu lassen und eventuell sogar noch weitere Beträge in dieser Größenordnung im selben Monat. Hier gibt es nichts zu beanstanden.

Der Kundenservice von PokerStars Casino im Überblick

Einen sehr kritischen Absatz gilt es von meiner Seite aus dem Kundensupport zu widmen. Und das war auch für mich sehr überraschend, denn PokerStars ist erfahrungsgemäß für seinen ausgezeichneten Kundenservice bekannt. Für das PokerStars Casino ist dem aber noch nicht der Fall. Zwar lässt sich dieser per Mail und über eine Kundenhotline erreichen, leider schwanken die Antwortzeiten und die Qualität der jeweiligen Antworten stark. Was für mich aber das größte No-Go ist, sind die fehlerhaften Darstellungen auf der Website. Als Kunde bekommt man einfach keinen guten Eindruck vermittelt, wenn einige Seiten des Kundenservices nicht auf der deutschen Sprache aufzurufen sind. Hier gilt es einiges aufzuholen, was man jedoch sehr einfach lösen könnte. Immerhin hat man mit dem Kundensupport des Online-Pokerraums eine ideale Vorlage im eigenen Unternehmen.

Welche Besonderheiten weist das PokerStars Casino auf?

In meinem Erfahrungsbericht habe ich auch nach Besonderheiten gesucht, die das PokerStars Casino auszeichnen. Denn leider ähneln sich zu viele Anbieter in ihrem Angebot, wie auch ihrer Optik und der Casino Software. Dies kann ich so auch für das PokerStars Casino teilen. Was man allerdings herausstellen darf, ist die Tatsache, dass das PokerStars Casino eines der wenigen seiner Zunft ist, welche eine offizielle schleswig-holsteinische Glücksspiellizenz besitzen. Das Unternehmen ist also vom Bundesland Schleswig-Holstein lizenziert, wodurch für mich als Kunde ein sehr sicheres Gefühl entsteht, welches man erfahrungsgemäß nicht bei allen Online Casinos im Netz haben kann. Ebenso einzigartig sind die Umsatzbedingungen des PokerStars Casinos, bei welchen man Bonusbeträge in Schritten von 10 Euro durch den Erhalt von sogenannten StarsCoins freischalten kann.

Instant Play und Download möglich

Was vielen Kunden allerdings sehr gut gefällt, ist dass man die Auswahl zwischen dem Instant Play und dem Download der Software hat. Es gibt nämlich noch viele Casinospieler, die ihre Spiele direkt über den Desktop starten möchten. Seien es aus Sicherheitsfragen oder einfache Zweifel an den Ladezeiten des Instant Plays. Meinem Erfahrungswert sind beide Möglichkeiten ohne Einschränkungen zu nutzen und weisen keine Schwächen auf. Zwar könnte das Design der Software ein wenig frischer erscheinen, sie erfüllt aber ihre Aufgabe, wie man es sich eigentlich wünscht. Schnell, reaktiv und sicher. Gefühlt sind die Casino Spiele ein wenig schneller zu laden, als dass es per Instant Play auf der Website des PokerStars Casino möglich ist. Meinem Erfahrungswert nach sind aber beide Optionen zu empfehlen.

Welche Kundenmeinungen lassen sich im Netz finden?

Schaut man sich vor der Registrierung im Internet um, damit man einen Eindruck von den Erfahrungen anderer Kunden erhalten kann, wird man keine großen Abweichungen und kritischen Berichte wiederfinden. Klar, ganz ohne kritische Stimmen kommt auch das PokerStars Casino nicht aus, gerade unzufriedene Kunden melden sich zu Wort und echauffieren sich über die doch sehr eigenwilligen Umsatzbedingungen und die zu niedrigen Promotionen. Das sind aber Punkte, die allesamt bereits vor der Kontoeröffnung klar ersichtlich sind und für mich daher keinen validen Kritikpunkt darstellen können. In den wichtigen Kategorien kann man seine Nutzer überzeugen, wobei die Kundenerfahrungen erkennen lassen, dass eine große Anzahl der Kunden aus langjährigen PokerStars-Kunden besteht.

Spielsuchtprävention wird im PokerStars Casino groß geschrieben

Sehr positiv fallen mir weiterhin die Maßnahmen zur Spielsuchtprävention ins Auge, wie man es von solch einem erfahrenen Unternehmen wie PokerStars auch erwarten kann. Informationen werden dazu auf der Website angeboten, ebenso lässt sich das eigene Casino-Konto limitieren, wodurch man nicht nur die maximalen Einzahlungsbeträge pro Woche begrenzen kann, sondern im Ernstfall auch eine Selbstsperrung des eigenen Kontos vornehmen kann. Hier kann man sich ohne Einschränkungen auszeichnen. Sehr klare Linie, welche heutzutage leider immer noch nicht selbstverständlich sind in diesem Umfang.

Werden Stammkunden ausreichend Prämien angeboten?

Zum Ende dieses Artikels möchte ich noch kurz auf die Prämien eingehen, die das PokerStars Casino seinen Stammkunden anbietet. Gerade hier empfinde ich die Diskrepanz zwischen vielen Online Casinos für beachtlich. Und leider kann sich das PokerStars Casino in diesem Bereich nicht auszeichnen. Wie man bereits an dem relativ niedrigen PokerStars Casino Bonus erkennen kann, sind die finanziellen Anreize doch stark begrenzt. Meinem Erfahrungswert sind die blanken Zahlen schon deutlich zu niedrig, um dadurch eine langfristige Partnerschaft mit dem Kunden hervorzurufen. Hier hinkt man doch stark hinterher, was allerdings gewollt ist. Man sollte nämlich immer Bedenken, dass das PokerStars Casino ein Zusatz zum Kerngeschäft ist und nicht der Fokuspunkt des Unternehmens ist.

Bewertung des Neukundenbonusses

Nach meinem Erfahrungsbericht verstehe ich nun, dass das PokerStars Casino langsam seinen Platz unter den guten Online Casinos einnimmt. Der Willkommensbonus ist aktuell mehr als attraktiv mit bis zu 300$ und 25 Freispiele. Dabei wird nicht nur die erste, sondern auch noch die darauffolgenden zwei Einzahlungen belohnt. Man empfängt hier also durchweg positive Resonanzen. Die Prämien für Bestandskunden könnten schon ein wenig reichhaltiger sein. Paart man dies mit den teilweise viel zu komplexen Umsatzbedingungen, kann man nicht zu einem komplett positiven Fazit kommen. Doch man muss auf alle Fälle zur Kenntnis nehmen, dass der Casinoanbieter mehrere Vorteile besitzt und diese scheinbar weiterhin vertiefen will.


Maximaler Bonus
1. Einzahlung max. Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
300$
300$
100%
7.9
PokerStars Casino bewertet am mit 7.9/10

 Weitere Informationen

 Autor dieses Beitrages

Alexander Kaiser
Alexander Kaiser
Ich bin Alexander Kaiser, geboren 1979 in München. Nach meinem Studium an der St. Gallen Business School, bin ich als Trainee zu den Swiss Casinos gekommen. Mir hat die Arbeit viel Spaß gemacht. Das Thema Casino ist spannend und faszinierend zu gleich. Ende 2012 habe ich mich entschieden mich selbstständig zu machen und das Know-How, was ich in den letzten Jahren sammeln konnte, weiterzugeben. Ich begrüße jeden Interessierten auf meiner Google+ Seite.