PokerStars Casino PayPal – sehr schnelle Ein- und Auszahlung

PokerStars Casino

Wer sich mit PokerStars Casino beschäftigt, der dürfte natürlich auch daran interessiert sein, ob eine so flexible Art der Bezahlung wie PayPal in Bezug auf die Ein- und Auszahlungen angeboten werden. Auch aus diesem Grund gibt es sehr viele Spieler, die sich im Vorfeld gerne mit den dort zur Verfügung stehenden Möglichkeiten befassen möchten. Am Ende des Tages hilft oft nur eine umfassende und objektive Betrachtung, um die richtigen Schlüsse aus den unterschiedlichen Entscheidungen auf diesem Gebiet zu ziehen.


1. Einzahlung max. Bonus
1. Einzahlung Prozent
Zahlungsmittel
Verfügbarkeit
Zum Anbieter
ALLE PAYPAL CASINOS ANZEIGEN

Wird PayPal angeboten?

Bereits zu Beginn wird dabei mancher Kunde enttäuscht feststellen müssen, dass es aktuell leider nicht möglich ist, eine Einzahlung über PayPal auf das eigene Konto bei PokerStars vorzunehmen. Der Anbieter selbst ist zwar sonst für seine so große Kundenfreundlichkeit bekannt, doch in dieser Beziehung kommt es dann doch zu diesem kleinen Defizit. Dies sollte die Kunden aber nicht davon abhalten, direkt den Blick auf die verschiedenen Alternativen schweifen zu lassen, die sich anstelle von PayPal im Angebot des Online Casinos befinden. Dennoch kann man ohne Frage von so etwas wie einem Versäumnis in dieser Frage sprechen. Denn dieses E-Wallet ist gerade in Deutschland noch immer mit das bekannteste, weshalb viele Menschen in der Regel daran interessiert sind, so ihre Einzahlung auf das Konto vorzunehmen.

Steht bei der Abhebung auf der Kreditkartenabrechnung oder Bankkonto der Name des Casinos oder etwas neutrales?

Im Rahmen der Bezahlung bietet PokerStars bei genauerer Betrachtung zumindest die gute Chance, auf eine Einzahlung über die großen Kreditkarten Visa oder Master Card zurückzugreifen. In beiden Fällen sind die Kunden natürlich in diesem Rahmen an einer gewissen Diskretion interessiert, für die sich der Anbieter selbst sehr bemüht. Dies lässt sich zum Beispiel auch an dem so wichtigen Punkt erkennen, dass auf der Abrechnung selbst noch nicht direkt ersichtlich ist, um was für eine Art und Weise der Abbuchung es sich nun am Ende genau handelt. Zumindest ist das Wort Poker darin nicht zu finden, was viele Anhänger sehr erleichtern wird. Stattdessen ist auf allen Abbuchungen, die von den Kunden auf das dortige Konto vorgenommen wurden, der Begriff Rational Gaming Europe zu finden. Damit wird das Unternehmen beschrieben, welches sich in der Praxis hinter dem Betreiben des Online Casinos befindet.

Wie lange dauert eine Auszahlung in der Regel?

Wie lange eine Auszahlung des Geldes am Ende dauert, hängt von der Art der Einzahlung ab. Werden dafür die verschiedenen modernen E-Wallets genutzt, so ist es in der Regel bereits innerhalb von wenigen Minuten möglich, den Kontostand bei PokerStars zu erhöhen. Deutlich länger dauert es dagegen mit anderen Methoden, wie zum Beispiel einer EC-Karte. Auf der anderen Seite ist es eben die klassische Banküberweisung, die dabei mit Abstand für die längsten Wartezeiten sorgt. Hier kann es unter Umständen sogar bis zu acht Tage dauern, bis sich das Geld tatsächlich wie gewünscht auf dem Konto befindet.

Was ist für eine Auszahlung erforderlich zum verifizieren?

Um die Sicherheit bei solchen Transaktionen zu wirklich jeder Zeit so gut wie eben nur möglich gewährleisten zu können, gibt es dabei bei PokerStars eine gewisse Verifizierung. Vor der ersten Auszahlung über ein Konto wird so die Identität des glücklichen Gewinners genau überprüft. Dies kann in der Praxis zum Beispiel dadurch geschehen, dass einfach eine Kopie des Personalausweises an die dort in der Verantwortung stehenden Mitarbeiter übermittelt wird. Auf der anderen Seite bietet sich seit einiger Zeit sogar die Möglichkeit, die Verifizierung der Daten direkt über einen Live Chat mit den Mitarbeitern selbst zu erreichen, was einen zusätzlichen Komfort zur Folge hat.

Sind die Kreditkarten Daten sicher?

Um die Sicherheit der Daten der Kreditkarten der Kunden auch wirklich zu jeder Zeit voll gewährleisten zu können, werden bei PokerStars verschiedene Vorkehrungen getroffen. Zum einen sind die Server, auf denen die Daten für einige Zeit lang gespeichert werden, speziell gesichert und verschlüsselt. Dritte Personen bekommen so von Anfang an erst gar nicht die Chance, auf irgend eine Art und Weise in Kontakt mit den Daten zu kommen. Auf der anderen Seite wird selbst in den AGBs des Anbieters ganz klar deutlich, dass die Daten unter keinen Umständen weitergegeben werden. Nach der Deaktivierung des Kontos durch den Kunden werden sie zudem ohne eine Verzögerung wieder gelöscht.

6.5LIZENZEN
8.2SPIELEAUSWAHL
7BONUS
6.4ZAHLUNGSMITTEL
8.5KUNDENSERVICE
6.6MOBILE SEITE
Empfehlenswert: 7.2
Aktuelle PokerStars Casino Bonus Angebote 3 Die Bonus Angebote wurden bereits 1587 mal beansprucht Wähle jetzt deinen pokerstars casino Bonus
  • Gelungene Bonusgestaltung
  • Sicheres und umfangreiches Spielangebot
  • High-Roller taugliche Einsatz-Limits
  • Kundenservice/Support rund um die Uhr
  • Absolut seriöser Anbieter mit mehrfachen Lizenzierungen



Fallen bei der Einzahlung und Auszahlung Gebühren an?

PokerStars verzichtet sehr zum Vorteil der eigenen Kunden darauf, die Ein- und Auszahlungen mit einer Gebühr zu belasten. Dies bedeutet in der Praxis, dass sich dadurch eben nicht auch noch ein Nachteil in finanzieller Form ergeben kann. Auf der anderen Seite muss man natürlich erkennen, dass es durch den Anbieter der Zahlung zu gewissen Gebühren kommen kann.

Wie doch ist die Mindesteinzahlung und Mindestauszahlung?

Bereits ab einem Betrag von nur 10 Euro ist es bei PokerStars schon möglich, eine erste Einzahlung in die Wege zu leiten. Mit dem Geld selbst ist es in der Folge möglich, direkt in das Spiel einzusteigen. Auf der anderen Seite benötigen die Spieler an und für sich aber einen Betrag von mindestens 20 Euro, um am Ende auch eine Auszahlung zu erreichen. Die einzelnen Limits für die Transaktionen unterscheiden sich dabei aber auch aufgrund der verschiedenen Zahlungsarten etwas voneinander. Der Spieler sollte dies bei dieser Entscheidung also auf jeden Fall auch im Blick behalten.

Ist es möglich mit dem Smartphone einzuzahlen - Paybox?

Aktuell ist es in Bezug auf PokerStars aber nicht möglich, eine Einzahlung über das Smartphone vorzunehmen. Dies ist zwar in puncto Komfort ein kleiner Nachteil, der aber aufgrund der ansonsten so guten Auswahl an unterschiedlichen Methoden zur Zahlung nicht weiter ins Gewicht fällt.

Fazit- Wie sind die Zahlungsmodalitäten zu bewerten?

Alles in allem ist es nun sogar noch möglich, ein Fazit aus der ganzen Sache zu ziehen. Vor allem die Tatsache, dass dabei so viele unterschiedliche Angebote verfügbar sind, spricht ganz klar für die Qualitäten des Anbieters. Auch deshalb lohnt es sich, weiterhin auf dieses Thema zu achten.


Maximaler Bonus
1. Einzahlung max. Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
400$
400$
200%
7.2
PokerStars Casino bewertet am mit 7.2/10

 Weitere Informationen

 Autor dieses Beitrages

Alexander Kaiser
Alexander Kaiser
Ich bin Alexander Kaiser, geboren 1979 in München. Nach meinem Studium an der St. Gallen Business School, bin ich als Trainee zu den Swiss Casinos gekommen. Mir hat die Arbeit viel Spaß gemacht. Das Thema Casino ist spannend und faszinierend zu gleich. Ende 2012 habe ich mich entschieden mich selbstständig zu machen und das Know-How, was ich in den letzten Jahren sammeln konnte, weiterzugeben. Ich begrüße jeden Interessierten auf meiner Google+ Seite.