Wie eröffne ich ein Online Casino?

Geld verdienen über das Internet mit einem eigenen Online Casino, ein Traum vieler Menschen. Doch was die meisten dieser Menschen nicht wissen ist die Tatsache, dass es im Grunde für jeden Menschen kein Problem ist, ein eigenes Online Casino zu eröffnen. Selbstverständlich gibt es hierbei allerdings einige Aspekte zu beachten, damit aus dem geplanten Casino auch ein Erfolg wird.

Wie kann ich ein eigenes Casino eröffnen?

Zuerst ist ein gewisses Kapital nötig, denn einige Aspekte des Casinos benötigen zuerst eine Investition. Mit ein paar Tausend Dollar, die man zuerst zur Verfügung haben muss, sollte man schon rechnen, um ein vernünftiges Casino gründen zu können.

Um dann das Casino wirklich eröffnen zu können, braucht man neben dem Kapital die eigentliche Software, um verschiedene Casino Spiele anbieten zu können, sowie eine eigene Webseite, über welche das Casino Angebot vermittelt wird.

Die Casino Software

Über die Casino Software werden wie bereits erwähnt die verschiedenen Spiele wie Roulette, Blackjack oder auch Spielautomaten zur Verfügung gestellt. Die Software bietet dann die bekannten Funktionen, Grafiken und auch Algorithmen, wodurch das Spielen im Casino ermöglicht wird. Das Praktische: Die Software ist, je nach Anbieter natürlich, nicht nur für die Webseite und die Nutzung am PC bzw Notebook geeignet, sondern oft auch direkt für die mobile Nutzung optimiert. In Zeiten, wo immer mehr Nutzer auch über Smartphone, Tablet und Co. auf diese Angebote zugreifen, sollte dieser Vorteil nicht außer Acht gelassen werden. Um die Software für sein Casino nutzen zu können, gibt es zwei Wege: Einerseits lässt sich die Software natürlich kaufen, auf der anderen Seite kann auch eine Lizenz für einen gewissen Zeitraum genutzt werden.

Die Website an sich...

Klar und einprägsam, so sollte der Name der Website für das Casino sein. Eine Endung .com ist übrigens sinnvoll und zeigt eine große Reichweite. Für die Entwicklung der eigenen Website kann ein einfaches Programm wie zum Beispiel Microsoft FrontPage genutzt werden, hier wird dann auch direkt die Casino Software integriert. Wer sich dies aber nicht selbst zutraut, der kann auch eine externe Firma mit der Gestaltung der Seite beauftragen. Diese Firmen bieten oftmals besonders günstige Pakete an, um eine solche Website zu kreieren, es ist auch möglich, direkt alle Zahlungsangelegenheiten mit einbauen zu lassen. Ist all dies erledigt, läuft der Rest über die Website an sich bereits wie von selbst.

Worauf muss noch geachtet werden?

Wichtig ist auch der Kundendienst. Da es zu aufwendig wäre, sich hier selbst drum zu kümmern, ist es am Einfachsten, ein Call Center aus dem Ausland zu organisieren. Günstige Angebote gibt es beispielsweise aus Gibraltar.

Besonders wichtig ist auch die Lizenz, denn ohne Lizenz ist das Betreiben des Casinos illegal. Doch auch das Einholen einer Lizenz ist heute schon längst kein Problem mehr. Allerdings sind diese Lizenzen nicht in der EU oder gar in Deutschland zu bekommen. Vergeben werden die Lizenzen zum Beispiel aus Kahnawake in Canada. Diese müssen einfach beantragt werden und werden meist relativ schnell vergeben.

Wie eröffne ich ein Online Casino - Die Fakten

  • grundsätzlich kann jeder ein Online Casino eröffnen
  • Kapital von mehreren Tausend Euro sollten vorhanden sein
  • es sind eine Website und eine Casino Software nötig
  • die Seite kann selbst oder auch von externen Firmen erstellt werden
  • wichtig ist zusätzlich die Bereitstellung eines Kundendienstes wie auch das Beantragen einer Lizenz
  • die Lizenz wird zumeist im Ausland beantragt, zum Beispiel in Kanada

 Weitere Informationen

 Autor dieses Beitrages

Alexander Kaiser
Alexander Kaiser
Ich bin Alexander Kaiser, geboren 1979 in München. Nach meinem Studium an der St. Gallen Business School, bin ich als Trainee zu den Swiss Casinos gekommen. Mir hat die Arbeit viel Spaß gemacht. Das Thema Casino ist spannend und faszinierend zu gleich. Ende 2012 habe ich mich entschieden mich selbstständig zu machen und das Know-How, was ich in den letzten Jahren sammeln konnte, weiterzugeben. Ich begrüße jeden Interessierten auf meiner Google+ Seite.